Archiv für NDR Info

Pro und Kontra Organspende

Do, 20. Januar 2011  |  NDR Info - Redezeit  |  , ,

Heiner Smit, Bevollmächtigter des Vorstandes der Deutschen Stiftung Organtransplantation diskutiert im iad-Studio Frankfurt über die drei Pforten des Todes: den Herzstillstand, das Lungenversagen und den Hirntod.

Volker Kauder, Chef der Unionsfraktion im deutschen Bundestag, will es anpacken: Seiner Vorstellung nach sollen alle Erwachsenen im Laufe ihres Lebens mindestens einmal erklären, ob sie im Todesfall zur Organspende bereit wären.

Weitere Gäste:

  • Dr. Conny Bürk, leitender Oberarzt und stellvertretender Direktor im Interdisziplinären Transplantationszentrum, Campus Lübeck
  • Heiner Smit, Bevollmächtigter des Vorstandes der Deutschen Stiftung Organtransplantation
  • Dr. Michel Zichy, Theologe, Philosoph, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Technik-Theologie-Naturwissenschaften an der Ludwig-Maximilians Universität München

Sendungstitel

Redezeit – Pro und Kontra Organspende

Sendetermin

20.01.2011, 21:05 bis 22:00 Uhr, NDR-Info

Moderation

Renate Harrington

Sendung anhören

[audio:http://media.ndr.de/download/podcasts/podcast4124/AU-20110120-2214-3501.mp3|titles=NDR-Info – Redezeit: Pro und Kontra Organspende]

Von Macht und Mehrheit

Mi, 12. Januar 2011  |  NDR Info - Redezeit  |  ,

Prof. Dr. Brigitte Geißel ist Soziologin und Politikwissenschaftlerin an der Universität Frankfurt und Autorin des Buches »Kritische Bürger – Gefahr oder Ressource für die Demokratie?«.
Vom iad-Studio Frankfurt aus diskutiert sie in der NDR-Info-Redezeit mit Michael Efler, Ronny Rode und den Hörern von NDR Info darüber, ob die Deutschen politikmüde sind. Niedrige Wahlbeteiligungen sprechen dafür. Auf der anderen Seite hat gerade das vergangene Jahr gezeigt, dass viele Menschen bereit sind, für politische oder gesellschaftliche Ziele auf die Straße zu gehen, sich zu engagieren.

Sendungstitel

Redezeit – Von Macht und Mehrheit

Sendetermin

Mi, 12.01.2011, 21:00 – 22:00 Uhr, NDR Info

Moderation

Andreas Bormann

Sendung anhören

[audio:http://media.ndr.de/download/podcasts/podcast4124/AU-20110112-2212-3501.mp3|titles=NDR Info – Redezeit: Von Macht und Mehrheit]

Wie weit dürfen Vorgesetzte gehen?

Di, 16. November 2010  |  NDR Info - Redezeit  |  , ,

Wie sollten Chefs mit ihren Mitarbeitern umgehen? Das fragt die »Redezeit« auf NDR Info. Werner Gross ist dazu vom iad-Studio Frankfurt zugeschaltet und diskutiert mit den Hörern von NDR Info darüber, ob die Art, wie Finanzminister Wolfgang Schäuble seinen Sprecher gemaßregelt hat, zu Recht von vielen kritisiert wurde oder nicht.

Sendungstitel

Wie weit dürfen Vorgesetzte gehen?

Sendetermin

Di, 16.11.2010, 21:05 – 22:00 Uhr, NDR Info

Sendung anhören

[audio:http://media.ndr.de/download/2010/1116/AU-20101116-2207-1701.mp3|titles=NDR Info – Redezeit: Wie weit dürfen Vorgesetzte gehen?]

Unsere Kunden

ARD LogoBR LogoNDR LogoSWR LogoWDR LogoDRS LogoDeutschlandradio Logo