Artikel-Schlagwörter ‘Buchmesse’

Wer über sich schreibt, der bleibt

Sa, 17. März 2018  |  DLF Kultur - Im Gespräch  |  ,

Autor und Autobiografiker Stefan Kappner ist am Samstagmorgen zu Gast bei uns. Er ist live zugeschaltet zu Deutschlandfunk Kultur in Berlin. »Im Gespräch« geht es um Biografien und um die Faszination dieses Literaturgenres. Kappner diskutiert mit Literaturjournalist Kolja Mensing (im Ü-Wagen auf der Leipziger Buchmesse), Moderator Matthias Hanselmann und den Hörern.

Sendungstitel

Im Gespräch – Wer über sich schreibt, der bleibt

Sendetermin

Sa, 17.03.2018, 09:05 – 11:00 Uhr, DLF Kultur

Moderation

Matthias Hanselmann

Sendung live hören

Crossmediale Projekte

Mo, 1. August 2011  |  WDR3 - Resonanzen  |  , ,

Britta Friedrich leitet  «Frankfurt StoryDrive«, die Konferenz für crossmediales Geschichtenerzählen auf der Frankfurt Buchmesse. Heute ist sie ins iad-Studio Frankfurt gekommen und erklärt in WDR 3 Resonanzen, was der Unterschied zwischen crossmedialen und transmedialen Projekten ist, und wie unterschiedlich so Geschichten erzählt werden. Die Grenzen zwischen den Medien verschwimmen und so findet man inzwischen auch Computerspiele auf der Buchmesse in Frankfurt. Mehr dazu heute Abend in WDR 3.

 

Sendungstitel

Resonanzen – Geschichten erzählen – Crossmediale Projekte auf der Frankfurter Buchmesse

Sendetermin

Mo, 01.08.2011, 18:05 – 19:00 Uhr, WDR 3

Moderation

Annette Hager

Sendung anhören

[audio:http://www.wdr3.de/fileadmin/user_upload/MP3_Import/wdr3/resonanzen/2011-08-01_res1_0801_transmediales_storytelling_3a_ein_gesprch_mit_britta_friedrich.mp3|titles=WDR 3 – Resonanzen: Geschichten erzählen – Crossmediale Projekte auf der Frankfurter Buchmesse]

Unsere Kunden

ARD LogoBR LogoNDR LogoSWR LogoWDR LogoDRS LogoDeutschlandradio Logo