Artikel-Schlagwörter ‘Ethik’

Frühchen – Leben retten um welchen Preis?

Mi, 1. Februar 2012  |  WDR5 - Tagesgespräch  |  , ,

Wie würden Sie als Richter entscheiden? – Fragt gerade das WDR5-Tagesgespräch seine Hörer. Als Studiogast vom iad-Studio Frankfurt zugeschaltet ist Neonatologe Prof. Dr. Volker von Loewenich. Er kennt sich aus mit Frühgeborenen aus, hat er doch lange in einer Klinik in Frankfurt gearbeitet.

Anlass für die Diskussion im Tagesgespräch ist ein Urteil, das für heute erwartet wird. Eine Mutter hat eine Klinik verklagt, denn die Ärzte dort haben ihre frühgeborene Charlotte in der 22. Schwangerschaftswoche nicht behandelt. Die Frage ist nun: Wie bewerten die WDR5-Hörer den Konflikt der Ärzte, die vor der Entscheidung stehen, ein Frühchen zu retten oder sterben zu lassen, dessen Überlebenschancen sie gering, die Gefahr einer schweren Behinderung aber hoch einschätzen? Wie würden Sie als Richter entscheiden?

Sendungstitel

Tagesgespräch – Frühchen – Leben retten um welchen Preis?

Sendetermin

Mi, 01.02.2012, 09:20 – 10:00 Uhr, WDR 5

Moderation

Jürgen Wiebicke

Sendung anhören

[audio:http://medien.wdr.de/m/1328105922/radio/tagesgespraech/wdr5_tagesgespraech_20120201_1000.mp3|titles=WDR 5 – Tagesgespräch: Frühchen – Leben retten um welchen Preis?]

Grundsatzfrage oder Gewissensentscheidung?

Der Kulturkampf um die PID. -
Prof. Dr. Hille Haker diskutiert im SWR 2 Forum mit Prof. Dr. Otfried Höffe über die Präimplantationsdiagnostik (PID). Anlass ist die Entscheidung des Bundestages darüber, ob die PID in engen Grenzen zugelassen oder verboten wird.
Verstößt die PID gegen unser Rechtssystem und die Werte der Verfassung? Wie lässt sich die Frage beantworten, ob eine befruchtete Eizelle bereits ein Embryo ist? Kann man die PID verbieten und gleichzeitig Spätabtreibungen zulassen? Gibt es das Recht auf ein gesundes Kind? Im SWR2 Forum diskutieren wir die Grundfragen, die hinter dieser Debatte stehen.

Es diskutieren:
Prof. Dr. Hille Haker, katholische Moraltheologin, Universität Frankfurt/Main, Universität Chicago
Prof. Dr. Otfried Höffe, Leiter der Forschungsstelle »Politische Philosophie« an der Universität Tübingen

Sendungstitel

Forum – Grundsatzfrage oder Gewissensentscheidung?

Sendetermin

Mi, 06.07.2011, 17:05 – 17:50 Uhr, SWR2

Moderation

Ursula Nusser

Sendung anhören

[audio:http://mp3-download.swr.de/swr2/forum/2011/07/swr2_forum_20110706_der_kulturkampf_um_die_pid.6444m.mp3|titles=SWR2 – Forum: Grundsatzfrage oder Gewissensentscheidung?]

Unsere Kunden

ARD LogoBR LogoNDR LogoSWR LogoWDR LogoDRS LogoDeutschlandradio Logo