Artikel-Schlagwörter ‘Psychologie’

Das Märchen von der Teamarbeit

Di, 25. März 2014  |  SWR2 - Forum  |  ,

„Philipp Lahm ist für das Spiel der Bayern eminent wichtig. Und genau das, weiß auch jeder, selbst wenn Lahm nicht so viele Tore schießt wie ein Mittelstürmer“, argumentiert im iad-Studio der SWR2 Gast Prof. Dr. Rolf van Dick. Der Sozialpsychologe forscht an der Goethe-Universität Frankfurt unter anderem über die Bedeutung von Teams in der Wirtschaft.

Mit von der Partie: Prof. Dr. Dietrich von der Oelsnitz, Institut für Unternehmensführung,
Thilo Baum, Kommunikationstrainer und Publizist, Berlin und der Gesprächsleiter Matthias Heger im SWR-Studio Baden-Baden.

Buch zur Sendung:
Dietrich von der Oelsnitz, Michael W. Busch: Toll, ein anderer macht’s! Die Wahrheit über Teamarbeit, Orell Füssli Verlag, 21,95 Euro

Sendungstitel

Forum – Das Märchen von der Teamarbeit

Sendetermin

25. März 2013, 17:05 Uhr, SWR2

Moderation

Matthias Heger

Sendung anhören

 

Von Freundschafts- und Familienbanden

Di, 6. November 2012  |  SWR2 - Forum  |  , , ,

Als ich Psychologin Nathalie Krahé aus Frankfurt an der Pforte abhole und frage, um was genau es denn heute in der Sendung geht, sagt sie: »Es geht um Singles und wie wichtig deren Freunde sind«. Immerhin leben in Deutschland 16 Mio. Menschen als Single. In der Regel haben sie mehr Kontakte und Freundschaften als Verheiratete.

Das SWR2 Forum fragt heute: Wie belastbar sind solche Freundschaften? Hilft am Ende doch die Familie? Aus Überzeugung oder aus Pflichtgefühl?

Krahé diskutiert dazu mit Prof. Dr. Stefan Hradil, Soziologe an der Universität Mainz und Hans Nau, Leiter des Sozialdienstes des Klinikums Stuttgart.

Sendungstitel

Forum – Von Freundschafts- und Familienbanden

Sendetermin

Fr, 09.11.2012, 17:05 – 18:00 Uhr, SWR2

Moderation

Susanne Kaufmann

Sendung anhören

[audio:http://ooo.ooo.ooo|titles=SWR2 – Forum: Von Freundschafts- und Familienbanden]

Überraschung! Freude oder Schreck?

Di, 10. April 2012  |  WDR5 - LebensArt  |  ,

»Überraschung!« ruft es im Chor, und Sie sind mitten in der Spontanparty. Jetzt können Sie sich freuen und die Feier genießen – oder gehen.
Joachim Stiensmeier-Pelster ist Professor für Pädagogische Psychologie an der Uni Gießen und ist heute ins iad-Studio gekommen, um mit den WDR-5-Hörern über Überraschungen zu sprechen.

Sendungstitel

LebensArt – Überraschung! Freude oder Schreck?

Sendetermin

Di, 10.04.2012, 15:05 – 16:00 Uhr, WDR 5

Moderation

Andreas Lange

Sendung anhören

[audio:http://de.de|titles=WDR 5 – LebensArt: Überraschung! Freude oder Schreck?]

Was tun gegen den Weihnachtsblues?

Do, 23. Dezember 2010  |  WDR5 - Leonardo  |  , ,

Diplom-Psychologe Holger Schlageter ist im iad-Studio und spricht mit Marija Bakker in WDR 5 Leonardo darüber, wieso viele Menschen vor Weihnachten einen Horror davor haben, dass Weihnachten gar nicht so harmonisch wird, wie es sein soll, dass sie in verstaubten Ritualen untergehen oder dass sie sich alleine fühlen.
Wie kann es gelingen, dass sich der Weihnachtsblues gar nicht erst breit macht?

Sendungstitel

Leonardo – Service Psychologie: Was tun gegen den Weihnachtsblues?

Sendetermin

Do, 23.12.2010, 16:05 – 17:00 Uhr, WDR5

Moderation

Marija Bakker

Sendung anhören

http://www.wdr5.de/fileadmin/user_upload/Sendungen/Leonardo/2010/12/Audios/au101223ServicePsychologieWeihnachtsblues.mp3

Kann man sich verändern?

Mi, 22. Dezember 2010  |  WDR5 - LebensArt  |  , ,

Holger Schlageter fährt heute mal lieber nicht über die Autobahn bis Köln, um in WDR5 mit Moderator Thomas Hackenberg und den Hörern darüber zu sprechen, inwieweit man sich eigentlich verändern kann. Auf der Autobahn ist es nämlich heute eher ungemütlich. Da sitzt Herr Schlageter lieber im iad-Studio Frankfurt und diskutiert über Sätze wie »Wenn Du weiter mit mir zusammenleben willst, musst Du Dich ändern.«
Solche Sätze fallen ja häufig, wenn in einer Partnerschaft die Fetzen fliegen. Ähnlich ist es oft im Job: »Wir erwarten von Ihnen, dass Sie da was ändern.« Und manchmal will man es auch selbst. Sich selbst verändern.
Spannendes Thema!

Sendungstitel

LebensArt – Kann man sich verändern?

Sendetermin

Mi, 22.12.2010, 15:00 – 16:00 Uhr, WDR5

Moderation

Thomas Hackenberg

Sendung anhören

[audio:http://gffstream-5.vo.llnwd.net/c1/m/1292944189/radio/lebensart/wdr5_lebensart_20101222.mp3|titles=WDR 5 – Lebensart]

Unsere Kunden

ARD LogoBR LogoNDR LogoSWR LogoWDR LogoDRS LogoDeutschlandradio Logo