Artikel-Schlagwörter ‘Sorgerecht’

Welches Sorgerecht dient den Kindern?

Fr, 13. August 2010  |  SWR2 - Forum  | 

Als ein »Sieg der Väter« wurde die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts Anfang August gewertet: Bislang bekamen unverheiratete Väter ein Sorgerecht für ihre Kinder nur mit Einverständnis der Mütter zugesprochen. Jetzt muss eine Neuregelung her.

Dr. Angelika Nake ist Familienanwältin in Darmstadt und ist aus Frankfurt zugeschaltet zum SWR2-Forum. Sie diskutiert angeregt mit Katrin Hummel von der »Frankfurter Allgemeinen Zeitung«, die ein Buch geschrieben hat: »Entsorgte Väter: Der Kampf um die Kinder: Warum Männer weniger Recht bekommen«. Dritte in der Diskussionsrunde ist Ursula Kodjoe, Familientherapeutin und Mediatorin, aus Emmendingen.

Dient es wirklich dem Wohl des Kindes, wenn eine Mutter bei jedem Arztbesuch und Schulwechsel des Kindes die Meinung des Vaters einholen muss – selbst wenn der vielleicht schon ganz woanders lebt? Andererseits wird das Sorgerecht so vielleicht nicht mehr zur Waffe im Trennungsstreit. Wird aus diesem »Sieg der Väter« auch ein Sieg der Kinder?

Sendungstitel

Der Realitäts-Check – Welches Sorgerecht dient den Kindern?

Moderation

Gábor Paál
Seit 1998 ist er freier redaktioneller Mitarbeiter und Moderator beim SWR in Baden-Baden. Für seine Radiobeiträge in SWR2 wurde er bereits mehrfach ausgezeichnet.

Sendetermin

13.08.2010, 17:05 Uhr, SWR2

Sendung anhören

[audio:http://mp3-download.swr.de/swr2/forum/swr2_forum_20100813_welches_sorgerecht_dient_den_kindern.6444m.mp3|titles=SWR2-Forum: Der Realitäts-Check – Welches Sorgerecht dient den Kindern?]

Unsere Kunden

ARD LogoBR LogoNDR LogoSWR LogoWDR LogoDRS LogoDeutschlandradio Logo