Liberté ade?

Di, 20. Dezember 2011  |  SWR2 - Forum  | 

Während es draußen schneit, sitzt Prof. Ulrike Ackermann bei einem warmen Tee im iad-Studio und diskutiert im SWR2 Forum angeregt über Freiheit. Anlass für die Diskussion ist der »Freiheitsindex Deutschland« 2011, den sie mit ihrem John Stuart Mill Institut für Freiheitsforschung an der SRH Hochschule Heidelberg erstellt hat. Zusammengearbeitet hat sie dabei mit dem Institut für Demoskopie Allensbach und dem Institut für Publizistik der Uni Mainz.

Das Ergebnis: Auf einer Skala von -50 bis +50 befindet sich der für 2011 ermittelte Zahlenwert bei -3. Freiheit sei damit gegenüber Werten wir Gleichheit, Gerechtigkeit oder Sicherheit im Hintertreffen. Die Bürger seien vorsichtig geworden, bei welchen Äußerungen zu heiklen Themen sie sich möglicherweise den Mund verbrennen könnten.

In der Runde diskutieren mit Prof. Dr. Ulrike Ackermann: Prof. Thomas Meyer (zugeschaltet aus Königswinter), Dr. Thomas Petersen (Konstanz) unter der Gesprächsleitung von Burkhard Müller-Ullrich (aus Köln).

Sendungstitel

Forum – Freiheit

Sendetermin

Di, 03.01.2012, 17:05 Uhr, SWR2

Moderation

Burkhard Müller-Ullrich

Sendung anhören

[audio:http://mp3-download.swr.de/swr2/forum/2012/01/swr2_forum_20120103_wie_viel_uns_freiheit_heute_wert_ist.6444m.mp3|titles=SWR2 – Forum: Liberte ade – Wie viel uns Freiheit heute wert ist]

Unsere Kunden

ARD LogoBR LogoNDR LogoSWR LogoWDR LogoDRS LogoDeutschlandradio Logo